3. MTB-Rennen Rund um die Michaelisschanze

Veröffentlicht von Roberto Demuth am

05.10.2019 Nass, rutschig, glatt – ideale Voraussetzungen für ein Mountainbikerennen. Nach dem Ende der Straßensaison bildete die vom MSV Diehlower Berge organisierte 3. Austragung Rund um die Michalisschanze in Eisenhüttenstadt den Auftakt zur diesjährigen MTB-Lausitz Serie. Nach den Regenfällen der letzten Tage und Dauerregen am Renntag erwies sich die Strecke um die als echter Prüfstein für alle teilnehmenden Fahrer. Bei den Fahrern der Altersklasse Über 40 kam Sebastian Rengert vom RK Endspurt 09 mit den nasskalten Bedingungen am besten zurecht und sicherte sich nach einer Stunde und einer zusätzlichen den Sieg.
Der nächste Lauf der Mountainbikeserie im Süden Brandenburgs findet am 20.10. auf der Klassikerstrecke im Fuchsbau Henriette statt.

Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.