Bente Lürmann Deutsche Meisterin im Mannschaftssprint U19

Veröffentlicht von Roberto Demuth am

16.06.2022 – Riesenerfolg für Bente Lürmann bei den Deutschen Bahn-Meisterschaften in Büttgen. Zusammen mit ihren beiden Brandenburger Teamkolleginnen Stella Schniegler vom Frankfurter RC 90 und Clara Schneider vom Track Team Brandenburg gewann sie Gold im Mannschaftssprint der Juniorinnen U19 und feierte damit den bisher größten Erfolg seit ihrem Wechsel auf die Bahn. Mit dem Sieg im bisher wichtigsten Rennen des Jahres bestätigte sie zudem die zahlreichen Topplatzierungen 2022 und freute sich im Ziel mit ihren Teamkolleginnen über das gelungene Rennen.
Das die Form bei Bente gerade stimmt, bewies sie dann erneut mit dem fünften Platz im Sprint der Juniorinnen U19. Herzlichen Glückwunsch für die hervorragenden Leistungen und viel Glück bei den weiteren Starts.

RKE-Sportlerin Bente Lürmann (Mitte) wird zusammen mit Stella Schniegler und Clara Schneider Deutsche Meisterin im Mannschaftssprint der Juniorinnen U19
Kategorien: Rennberichte

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.